Auszeit - Historisches Ferienhaus in der Südpfalz

1804

Mehr als zweihundert Jahre zurück versetzt Sie unser denkmalgeschütztes Anwesen, das 1804 von Conrad und Maria Anna Wüst, einem Getreidehändler als landwirtschaftliches Anwesen erbaut wurde. Betritt man das Gelände durch das Tor befindet man sich in einer geschlossenen Hofanlage. Das Haus hat viel erlebt. Beispielsweise wurde im 19. Jahrhundert ein Klassenzimmer für die Dierbacher Kinder in der privaten Behausung des Lehrers Kuhn bereitgestellt. Auch die Kriege sind nicht spurlos am Haus vorbeigegangen. In einigen Sandsteinsockeln sind noch Einschläge von Granatsplittern zu sehen.  

2023

Heute finden Sie behagliche Gästezimmer vor, die aufgrund der umsichtigen und biologischen Sanierung immer noch den historischen Charme ausstrahlen. 
Ein Ferienhaus für kleine Gruppen und große Familien. Ob damals oder heute finden Sie hier einen wunderbaren Ort an dem Sie sich Zeit nehmen können, um gemeinsam mit Freunden und Familie harmonische Tage zu verbringen - zusammen unter einem Dach.   

Aufteilung/Preise

Erdgeschoss:
1 Zimmer mit 1 x Doppelbett und Badezimmer mit Dusche, WT und WC 
1 große Gemeinschaftsküche/
Gemeinschaftsraum

Obergeschoss:
3 Zimmer mit je 1x Doppelbett  

1 Badezimmer mit Dusche, WT und WC 


Haus mit 4 Schlafzimmern
Höchstanzahl der Gäste: 8
Mindestaufenthalt: 2 Nächte
Preis für pro Nacht 320€
incl. Endreinigung